Beteiligung von Garnica mit großen Erfolg an der Messe Carrefour Du Bois 2022

Den hervorgehobenen Artikel lesen forward

Das in Europa einzigartige Event dieser Art findet alle zwei Jahre im Messepark „La Beaujoire“ im französischen Nantes statt. An der Fachmesse für die Holzwirtschaft nahmen 607 Aussteller, darunter auch Garnica, und 14.000 Besucher teil.

Vom 1. bis 3. Juni des Jahres hatte Garnica die Gelegenheit, an der Carrefour International du Bois 2022 teilzunehmen. Diese in Europa einzigartige Fachmesse findet alle zwei Jahre im Messepark „La Beaujoire“ in Nantes (Frankreich) statt und bringt Fachleute der Holzwirtschaft zusammen. An der diesjährigen Messe nahmen Holzprofis aus 40 Ländern teil und 607 Aussteller trafen auf 14.000 Besucherinnen und Besucher.

Organisiert wird diese Handelsmesse vom Handel für den Handel (Trade for the Trade): vom regionalen Fachverband Fibois Pays de la Loire und die Hafengesellschaft Grand Port Maritime de Nantes Saint-Nazaire. Sie wird von allen Fachausstellern des Holzsektors unterstützt, die das gesamte Universum des Holzes abbilden (Schnittholz, Holzplatten, Parkett, Verkleidungen, Verpackungen, Bauholz u. a.), und wird daher von allen Akteuren des Wirtschaftszweigs hoch geschätzt. Die Fachvorträge und die Anwesenheit von Fachleuten des Sektors aus Frankreich und dem Ausland vermittelten die Bedeutung der verschiedenen Trends und technischen Lösungen der Holzwirtschaft. Im Vordergrund standen dabei Produkte und Innovationen im Bereich der Bauwirtschaft.

In diesem Sinne war Garnica mit einem eigenen Stand vertreten, der an den drei Tagen der Fachmesse zahlreiche Besuche erhielt. Der Messestand wurde mit Elegance Maple UV, unserer dekorativen Sperrholzplatte mit lackierten Ahorn-Decks und Mittellage aus nachhaltigem Pappelholz errichtet. Das Hightech-Finish unserer UV-Reihe betont die natürliche Schönheit der Maserung des Ahornholzes und steigert zudem die Oberflächenhärte. Während unserer Präsenz auf der Fachmesse konnten wir unsere führende Stellung im europäischen Markt für Pappelsperrholz behaupten und unser Engagement für die Umwelt erläutern, indem wir auf lokale, nachhaltig angebaute Rohstoffe setzen, statt tropische Hölzer zu importieren.

Wir hatten auch die Gelegenheit, unser Sortiment vorzustellen und dabei unser Angebot an dekorativen Laminatprodukten hervorzuheben. Diese Auswahl an Dekoren mit großer Auswahl an Sperrholz-Mittellagen eignet sich für jedes Dekorations- oder Möbelprojekt, insbesondere für den Ausbau von Reisemobilen, ein Trend, der derzeit auf dem europäischen Markt, besonders in Frankreich und Spanien, einen Boom erfährt.

Mit unseren Spezialprodukten haben wir außerdem besonders die Profis aus Architektur und Hochbau angesprochen. Fireshield Building, unsere feuerbeständige Sperrholzplatte für den Bausektor, ist als Euroklasse B-s1-d0 und ASTM E-84 Class A zertifiziert und erfüllt damit die höchsten Anforderungen an feuerbeständige Holzwerkstoffe. Für Bauvorhaben, bei denen es auf außergewöhnliche Leichtgewichtigkeit ankommt, haben wir die Vorzüge unserer Reihe Ultralight hervorgehoben.

Schließlich konnten wir bei dieser Gelegenheit unser neues Werk in Troyes bekannt geben. Es liegt im Einzugsgebiet der Flüsse Seine und Aube, einem der größten Pappelanbaugebiete Europas. Das neue Werk ergänzt unsere spanischen Produktionsstätten in La Rioja, dem Baskenland und León sowie unser französisches Werk in Aquitanien.

< Categories
Das könnte Sie auch interessieren