Fireshield-Pappelsperrholz inspiriert gotischen Pavillion

Den hervorgehobenen Artikel lesen forward

Fireshield, die feuerhemmende Sperrholzplatte von Garnica, wurde für den Bau des gotischen ‎Pavillons ausgewählt, der das Besucherzentrum der Folkstone Triennale schmücken wird.

100 ‎Platten wurden über James Latham, Garnicas britischen Ausschließlichkeitsvertriebspartner für ‎Pappelsperrholz, an das Londoner Architekturbüro Studio Ben Allen geliefert.‎ Der „The Clearing“ genannte glänzende Bau im gotischen Stil, der komplett aus Garnica-Sperrholz ‎gefertigt wurde, ist zum Kiez-Café geworden und stellt einen echten Anziehungspunkt und eine ‎neue Attraktion für Besucher dar.‎

Die gefrästen Strukturen dieser beeindruckenden Konstruktion spiegeln sich in den Spiegeln ‎vom Boden bis zur Decke an jedem Ende und vervielfachen sich so zu einem optischen Effekt, ‎der einem Wald ähnelt. Dies schafft ein einzigartiges Erlebnis für die Sinne der Besucher, die ‎glauben, dass sie in eine echte Kathedrale eintauchen.‎ Inspiriert von einer Waldlichtung sollte der Moment eingefangen werden, in dem der Besucher ‎eintritt, stehenbleibt und feststellt, wo er sich wirklich befindet.

Bezüglich des ‎Bauwerks sagte Ben Allen: „Bei unserer Arbeit sind wir sehr daran interessiert, welche Gefühle ‎Gebäude bei Menschen auslösen. Dies ist ein extrem sinnlicher Raum. Die Struktur verändert die ‎Akustik und lässt das Licht ganz anders wirken.“‎ Steven Dennard von James Lathams ergänzt: „Dieses Projekt war unglaublich und zeigt perfekt ‎die Vielseitigkeit von Sperrholz, einem extrem kreativen und originellen, einzigartigen Material.

“‎ Das Fireshield-Sperrholz von Garnica ist ein Produkt, das durch eine innovative Behandlung ‎modifiziert wurde, die der gesamten Platte eine außergewöhnliche Feuerbeständigkeit verleiht. ‎Dies ist durch anspruchsvollste Tests zertifiziert, die sicherstellen, dass die Eigenschaften der ‎Platte bei der Bearbeitung oder dem Schleifen intakt bleiben. Es eignet sich für alle Arten von ‎Projekten und Anwendungen, da es speziell für den Einsatz in öffentlichen Räumen, auch in ‎Schienenfahrzeugen, Booten, im Baugewerbe, für die Möbelfertigung oder Dekoration ‎entwickelt wurde.‎

Herr Dennard bemerkte auch, dass „Architekten, Designer und Möbelhersteller die Vielseitigkeit ‎und Flexibilität dieser fantastischen Produkte aus Pappelsperrholz erkennen und wir eine ‎steigende Nachfrage nach einem breiteren Sortiment in verschiedenen Märkten und für wirklich ‎phantasievolle und aufregende Anwendungen sehen, bei denen Sperrholz womöglich zunächst ‎gar nicht in Betracht gezogen worden wäre.“‎

< Categories
Das könnte Sie auch interessieren