Juan Albiñana García-Dihinx

Chief Innovation Officer

  • Mitglied des Lenkungsausschusses
  • Staatsangehörigkeit: spanisch
  • Sprachen: Englisch, Spanisch
  • Seit 2004 bei Garnica beschäftigt
  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung



  • Juan Albiñana ist Leiter der Abteilung für Forschung und Entwicklung (F&E) bei Garnica und erstattet Bericht an den CEO Christian Michel.

    Juan verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Forschung und Entwicklung. Seine berufliche Laufbahn startete er am Swedish Pulp & Paper Research Institute (schwedisches Forschungsinstitut für Zellstoff und Papier). Später war er an der Universität Stockholm tätig, wo er für die schwedische Behörde für Verteidigungsforschung (FOI) arbeitete. Danach war er zwei Jahre lang in der Klebstoff- und Kunstharzindustrie in Tarragona (Spanien) beschäftigt. 2004 nahm er seine Tätigkeit für Garnica auf.

    Juan beaufsichtigt die Aktivitäten des Unternehmens im Bereich F&E. Er entwickelt, überwacht und sorgt dafür, dass die Projekte pünktlich fertiggestellt werden und die Erwartungen der Kunden erfüllen. Er fördert eine produktive Kultur der Forschung und Entwicklung mit einem Kundenfokus auf Innovation.

    Er erforscht neue Technologien und neue Möglichkeiten des Rohstoffeinsatzes, fördert und koordiniert Projekte zur Prozessoptimierung. Um die Ausrichtung und Priorisierung der Strategie, des Portfoliomanagements und Budgets sicherzustellen, arbeitet er eng mit dem Lenkungsausschuss zusammen. Juan beaufsichtigt auch die laufende Verwaltung im Bereich F&E und stellt sicher, dass alle Aktivitäten und Bemühungen auf die für die Entwicklung neuer Produkte gesteckten Ziele und Prioritäten hinauslaufen.

    Juan hat einen Bachelor-Abschluss in Chemie und ein Postgraduiertenzertifikat als Chemie- und Umweltingenieur von der Universität Zaragoza.

backward zurück zur Liste