Investitionen von mehr als 5 Millionen Euro in das Werk in Llodio für die Steigerung der Produktion um 20.000 m³

Den hervorgehobenen Artikel lesen forward

Diese Investitionen sollen den Herstellungsprozess verbessern, die Effizienz und Produktionskapazität steigern und den Abfall auf ein Minimum reduzieren.

Garnica plant Investitionen von mehr als 5 Mio. Euro in sein Werk in Llodio, um die Produktionskapazität für Kiefernsperrholz zu steigern und unsere Unternehmensstrategie der Diversifizierung der Holzarten voranzutreiben. Ebenso sollen sie das globale Wachstum begünstigen und dem Werk dazu verhelfen, den Kundenansprüchen noch besser gerecht zu werden.

Die Investitionen sind für verschiedene Verbesserungen bestimmt, die eine deutliche Beschleunigung der Sperrholzproduktion bewirken werden, wobei insbesondere die Prozessengpässe im Fokus stehen. Außerdem werden sie die Produktionskapazität für Filmsperrholz erhöhen und dank der Neuinstallation einer modernen Spitzentechnologie die Qualität dieser Produkte steigern.

Mit diesen neuen Technologien will man die Ausnutzung des Kiefernfurniers optimieren und die im Produktionsprozess anfallenden Werkstoffabfälle minimieren. In der Summe ermöglichen diese Verbesserungen eine Steigerung der Plattenproduktion um etwa 20.000 m³ pro Jahr.

Die zusätzliche Kapazität ist für die Produktionssteigerung im Kiefernsortiment und bei den Kiefer-Eukalyptus-Verbundprodukten bestimmt. Beide Holzarten stammen aus nachhaltig bewirtschafteten heimischen Forsten.

Diese Platten von Maderas de Llodio sind für unendlich viele Anwendungen geeignet: von rutschfesten Gewerbeböden, wie sie in Lastwagen und Verkehrsmitteln verbaut werden, bis hin zu Betonschalungen, dank ihrer glatten Oberfläche und ihrer Mittellage aus Kiefer mit Eukalyptusverstärkung. Alle diese Erzeugnisse unterstützen das Wachstum unserer Kunden.

Das Bauprojekt wird voraussichtlich im zweiten Quartal des laufenden Jahres begonnen und soll im zweiten Quartal 2023 nach einjähriger Bauzeit abgeschlossen sein. All diese Verbesserungen sind Bestandteil der Gesamtstrategie von Garnica zur weiteren Förderung der Entwicklung von Erzeugnissen, für die Holz aus nachhaltig bewirtschafteten heimischen Forsten verwendet wird.

< Categories
Das könnte Sie auch interessieren